Brückenhaus e.V. - wir bauen Brücken!

Brückenhaus Ötlingen

Im Kirchheimer Stadtteil Ötlingen befindet sich unser Stadtteil-Zentrum TrIB. Hier gibt es für alle Menschen aus Ötlingen verschiedene Angebote. Am besten einfach vorbei schauen.

Brückenhaus Dettinger Weg

Der Stadtteil Dettinger Weg liegt im Südosten der Stadt Kirchheim. Mittelpunkt des Stadtteils ist der Rambouilletplatz. Auf diesem Platz steht der Pavillon. Hier macht das Brückenhaus unterschiedliche Angebote für Jung und Alt.

Veranstaltungen & Termine

Das Brückenhaus veranstaltet über das Jahr verteilt verschiedene Spielangebote in ganz Kirchheim. Viele dieser Spielangebote veranstalten wir in Kooperation mit anderen Einrichtungen.

Kinderferien-
programm

Hier geht's zur Anmeldung

Einblicke in unser Handeln

30. März 2021

Kifepro 2021

dieTECKtive auf den Spuren der Schmutzfinken & Dreckspatzen   Unter dem Motto „dieTECKtive – Auf den Spuren der Schmutzfinken & Dreckspatzen“ veranstaltet das Brückenhaus e.V. das diesjährige Kinderferienprogramm im Zeitraum vom 02. – 06.08.2021. In dieser Woche wollen wir gemeinsam eine Woche lang spielen, basteln, sporteln, Geschichten erleben und natürlich Rätsel lösen. Aufgrund der anhaltenden...
mehr lesen...


4. Februar 2021

Wir vergrößern unser Team!

Für unsere Kooperationsschulen haben wir neue Mitarbeiter*innen gesucht und gefunden! Wir freuen uns auf EUCH!
mehr lesen...


18. Dezember 2020

Willi Kamphausen – 25 Jahre Erster Vorsitzender beim Verein „Brückenhaus“

Eigentlich sollte es 2020 eine richtige Jubiläumsfeier für alle beim Verein Brückenhaus e.V. geben, stattdessen trafen sich Vorstand und Team in einem virtuellen Treffen und mussten  sich über den Bildschirm zuprosten, denn es gab drei Jubiläen zu feiern: Willi Kamphausen  hat seit 25 Jahren den Vorsitz im ehrenamtlichen Vorstand inne und in dieser Zeit wegweisende...
mehr lesen...


Alle Beiträge

Termine

 

Berufsinfomesse
Über 100 Auszubildende aus den Bereichen Technik, Handwerk, Logistik, Verwaltung, IT-Berufe, Gesundheit, Soziales, Verkauf, Handel und Gastgewerbe informieren bei der Messe über ihren Beruf.

Mädchenhandwerkstag
Zum bundesweiten Girls‘Day findet im Christlichen Jugenddorf (CJD) Hohenreisach der Kirchheimer Mädchenhandwerkstag statt.

Mädchentag im Bohnauhaus
Der Mädchentag im Bohnauhaus, Tannenbergstr. 91 ist ein Tag nur für Mädchen ab 9 Jahren. Das Programm bietet jedem Mädchen die Möglichkeit, sich in unterschiedlichsten Bereichen auszuprobieren.

Spielefest im Lindorfer Weg
Das Spielmobil kommt zu einer Spieleaktion in den Lindorfer Weg.

Sommerfest im Dettinger Weg
Die Thomaskirche und das Team vom Pavillon feiern gemeinsam auf dem Rambouilletplatz.

Kinderferienprogramm
Das KiFePro auf dem Gelände des Schlossgymnasium.

Fest in der Charlottenstraße
Beim Sommerfest in der Charlottenstraße (Staatliche Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge) macht das Brückenhaus das Spielprogramm für die Kinder.

Weltkindertag
Auf dem Marktplatz in Kirchheim findet ein Spielefest zum Weltkindertag statt. Angeboten werden unterschiedlichste Spiel-und Bastelangebote für Kinder bis 12 Jahre.

Alle Termine

Brückenhaus - das machen wir, dafür stehen wir.

Flexible Hilfe

Die Flexiblen Hilfen der Erziehungshilfestelle Kirchheim-Stadt werden in Ötlingen von einer Mitarbeiterin des Brückenhauses angeboten und richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren und deren Familien. Sie sollen diese in schwierigen Lebens- und Erziehungssituationen individuell, bedarfsgerecht, sozialraumbezogen und alltagsnah unterstützen und begleiten.

Mobile Jugendarbeit

Mobile Jugendarbeit sucht den Zugang zu Jugendlichen, die gesellschaftlich ausgegrenzt werden und Schwierigkeiten im Umgang mit Anderen oder sich selbst haben. Mobile Jugendarbeit spricht Jugendliche in ihrem Alltag und Lebensumfeld an und bietet Unterstützung für Einzelne und Gruppen.

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist Ansprech- Kooperationspartner für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und soziale Einrichtungen. Schulsozialarbeit setzt dort an, wo sich Kinder und Jugendliche täglich begegnen, nämlich in der Schule, und arbeitet an Problemlösungen noch bevor staatliche Jugendhilfe oder andere Sanktionsinstanzen eingreifen müssen. Schulsozialarbeit ist neutral und unabhängig und unterliegt der Schweigepflicht.

Wir brauchen Ihre Spende!

Mehr Informationen

Danke!